Angebote zu "Ergänzungsfuttermittel" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Symbiopet Dog Ergänzungsfuttermittel Für Hunde ...
24,18 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 07766136 Symbiopet Dog Ergänzungsfuttermittel Für Hunde 175 G Pulver SymbioPet® dog eignet sich zur: * Stabilisierung der Darmschleimhaut und Stärkung der Darmflora, z.B. nach einer Antibiotika-Therapie * Erleichterung der Futterumstellung bei Welpen und alten Tieren * Aktivierung der Abwehrkräfte * Stabilisierung der Schleimhaut im Maulbereich bei lästigem Geruch Das im SymbioPet® dog enthaltene Bakterium Enterococcus faecium stabilisiert die Darmflora des Hundes, insbesondere bei unspezifischen Darmstörungen, und fördert eine gesunde Darmflora auch nach Antibiotikabehandlung. Die nach einem speziellen Aufschlussverfahren zugesetzten Hefen, enthalten hohe Anteile an verdauungsfördernden Substanzen: Mannano-Oligosaccharide, ß-D-Glukane und natürliche Vitamine des B-Komplexes. Die Mannano-Oligosaccharide besitzen eine hohe Bindungskapazität für Krankheitserreger und vermindern so den Infektionsdruck. Ihre prebiotische Wirkung fördert zudem die positive Begleitflora (Bifido- und Laktobazillen). Die ß-D-Glukane stimulieren zusätzlich das darmeigene Immunsystem. Wie gebe ich SymbioPet® dog? Hunde bis 10 kg: 1x täglich 1/2 Messlöffel mit dem Futter Hunde bis 25 kg: 1x täglich 1 Messlöffel mit dem Futter Hunde über 25 kg: 1x täglich 2 Messlöffel mit dem Futter Was ist drin? SymbioPet® dog enthält das Bakterium Enterococcus faecium in hoher Konzentration und Vitamin-Hefe mit einem hohen Anteil an Mannano-Oligosacchariden. Weitere Zutaten: Traubenzucker, Kartoffelstärke. SymbioPet® dog ist besonders geeignet für Welpen, ältere Tiere und Hunde mit einer Maisunverträglichkeit. Das Produkt ist frei von Lactose, Aromen und Konservierungsstoffen. Quelle: SymbioPharm GmbH 2014

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Phyto-Legasel-50
9,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz mit Mariendistel und Katzenbart bei Hunde und Katzen. Extrakte der Mariendistel (Silybum marianum) bewirken einen effektiven Leberschutz auf verschiedene Art und Weise. So verändern sie die Membranen der Hepatozyten derart, dass Toxine nicht in das Innere der Zelle gelangen können (membranstabilisierender Effekt). Ferner wird durch Silymarin die Biosynthese von Nukleinsäuren und Porteinen in den Hepatozyten gesteigert. Darüber hinaus haben Mariendistelextrakte antioxidative und antifibrotische Effekte. Silymarin wird in der Humanmedizin z. a. zur Prophylaxe und Therapie von chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen und Leberzirrhose eingesetzt. Zusammensetzung: Pflanzliche Nebenerzeugnisse, Milch und Molkereierzeugnisse, Öle und Fette (pflanzlich) Inhaltsstoffe: Rohprotein 1,5%, Rohfett 2,7%, Rohasche 4%, Rohfaser 7,1% Fütterungsempfehlung: kleine Hunde: 2 Tabletten je 5 kg KGW/Tag Katzen: 2 Tabletten/Tag Mindestens 10 Tage füttern.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Phyto-Legasel-200
11,81 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ergänzungsfuttermittel bei Leber- und Nierenfunktionsstörungen beim Hund. Extrakte der Mariendistel (Silybum marianum) bewirken einen effektiven Leberschutz auf verschiedene Art und Weise. So verändern sie die Membranen der Hepatozyten derart, dass Toxine nicht in das Innere der Zelle gelangen können (membranstabilisierender Effekt). Ferner wird durch Silymarin die Biosynthese von Nukleinsäuren und Porteinen in den Hepatozyten gesteigert. Darüber hinaus haben Mariendistelextrakte antioxidative und antifibrotische Effekte. Silymarin wird in der Humanmedizin z. a. zur Prophylaxe und Therapie von chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen und Leberzirrhose eingesetzt. Zusammensetzung: Pflanzliche Nebenerzeugnisse, Milch und Molkereierzeugnisse, Öle und Fette (pflanzlich) Zusammensetzung: Rohprotein 1,7%, Rohfett 1,8%, Rohasche 4,5%, Rohfaser 14,7% Fütterungsempfehlung: Nur für Hunde 1 Tablette je10kg KGW/Tag Mindestens 10 Tage

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Lega Phyton® 200
14,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion von Hunden und Katzen Legaphyton 200 von Vetoquinol hilft der Leber sich zu regenerieren. Legaphyton 200 ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen, das den pflanzlichen Stoff Silymarin enthält. Dieses aus der Mariendistelfrucht (Silybum marianum) gewonnene Silymarin ist ein Komplex bestehend aus den Flavonoiden Silibinin, Silidianin und Silycristin. Diese Substanzen nehmen in unterschiedlicher Art und Weise Einfluss auf den Leberstoffwechsel. Das heißt über: die Stimulation der ribosomalen Proteinsynthese, wodurch die Regeneration und Neubildung von Hepatozyten gefördert wird die Stabilisierung der Zellmembran, wodurch ein Eindringen von hepatotoxischen Stoffen unterdrückt wird. Legaphyton 200 ist geeignet, die Leberfunktion bei belastenden Faktoren zu unterstützen oder bei Lebererkrankungen die Therapie zu begleiten. Neben- und Wechselwirkungen: Keine bekannt. Zusammensetzung: Mariendistelfrucht-Extrakt (Silymarin), mikrokristalline Cellulose, Milchzucker Fütterungsempfehlung: 1 Tab /10 kg KGW 2x tgl. Anwendungsdauer: mindestens 10 Tage - Danach kann die Dosis halbiert werden, d.h. auf die 1x tägliche Gabe übergegangen werden

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Lega Phyton® 50
9,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion von Hunden und Katzen Legaphyton 50 ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen, das den pflanzlichen Stoff Silymarin enthält. Dieses aus der Mariendistelfrucht (Silybum marianum) gewonnene Silymarin ist ein Komplex bestehend aus den Flavonoiden Silibinin, Silidianin und Silycristin. Diese Substanzen nehmen in unterschiedlicher Art und Weise Einfluss auf den Leberstoffwechsel. Das heißt über: die Stimulation der ribosomalen Proteinsynthese, wodurch die Regeneration und Neubildung von Hepatozyten gefördert wird. die Stabilisierung der Zellmembran, wodurch ein Eindringen von hepatotoxischen Stoffen unterdrückt wird. Legaphyton 50 ist geeignet, die Leberfunktion bei belastenden Faktoren zu unterstützen oder bei Lebererkrankungen die Therapie zu begleiten. Zusammensetzung: Mariendistelfrucht-Extrakt (Silymarin), mikrokristalline Cellulose, Milchzucker, Magnesiumstearat Inhaltsstoffe: Rohfaser 15%, Rohprotein 11%, Feuchtigkeit 7%, Rohasche 6%, salzsäureunlösliche Asche 3,8%, Rohfett 3%, Natrium 0,2 %, Kupfer 0,0007 %. Aromastoffe: Orthosiphon stamineus. Neben- und Wechselwirkungen: Keine bekannt. Fütterungsempfehlung: 2 Tabletten pro 5 kg KGW 2x tgl. Anwendungsdauer mindestens 10 Tage. Danach kann die Dosis halbiert werden, d.h. auf die 1x tägliche Gabe übergegangen werden.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Phyto-Legasel-200
12,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel bei Leber- und Nierenfunktionsstörungen beim Hund. Extrakte der Mariendistel (Silybum marianum) bewirken einen effektiven Leberschutz auf verschiedene Art und Weise. So verändern sie die Membranen der Hepatozyten derart, dass Toxine nicht in das Innere der Zelle gelangen können (membranstabilisierender Effekt). Ferner wird durch Silymarin die Biosynthese von Nukleinsäuren und Porteinen in den Hepatozyten gesteigert. Darüber hinaus haben Mariendistelextrakte antioxidative und antifibrotische Effekte. Silymarin wird in der Humanmedizin z. a. zur Prophylaxe und Therapie von chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen und Leberzirrhose eingesetzt. Zusammensetzung: Pflanzliche Nebenerzeugnisse, Milch und Molkereierzeugnisse, Öle und Fette (pflanzlich) Inhaltsstoffe: Rohprotein 1,7%, Rohfett 1,8%, Rohasche 4,5%, Rohfaser 14,7% Fütterungsempfehlung: Nur für Hunde 1 Tablette je10kg KGW/Tag Mindestens 10 Tage

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Bactisel-Hk
6,71 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Bactisel HK von Selectavet bei Durchfallerkrankungen von Hund und Katze Die wichtigste Funktion der physiologischen Darmflora besteht in der Abwehr von Fremdkeimen, selbst der pathogenen Spezies. Bei Vorliegen von Stress und/oder einer Indigestion mit Dysbiose, bei der das Verhältnis der Hauptflora zur Rest- und Begleitflora zu Gunsten der letzteren verschoben ist, werden Darminfektionen manifest, die bei Jungtieren bis zum Tod führen können. Neuere Erkenntnisse über die Keimkonkurrenz haben gezeigt, dass bei Dysbiose die orale Zufuhr zur Hauptflora gehörender, vitaler Keime in großer Zahl das Eindringen, Haften und die Vermehrung Durchfall erregender Keime verringert bzw. sie bei leichten Infektionen gänzlich ausschaltet. Bei schweren Darminfektionen wird auf diese Weise dem Organismus Zeit gegeben, sein Abwehrsystem zu aktivieren und Antikörper auszubilden. Bactisel - HK enthält lyophilisierte, mikroverkapselte, im Darm lebens- und vermehrungsfähige, apathogene Milchsäurebakterien der Gattung Enterococcus faecium (Cylactin) in hoher Konzentration. Da Indigestion stets mit einer Malabsorption einhergehen, sind die für die Regenerierung der Darmschleimhaut wichtigsten Vitamine A, D und E ergänzend beigemischt worden. Bactisel HK ist auf die Bedürfnisse der Hunde und Katzen abgestimmt und stellt ein wirkungsvolles Prophylaktikum gegen Dysbiose dar. Soweit bei schweren Durchfallerkrankungen therapeutische Maßnahmen erforderlich sind, hat sich seine Verwendung begleitend und ergänzend zur Therapie zwecks Erzielung eines raschen und nachhaltigen Heilerfolgs gut bewährt. Zusammensetzung: Traubenzucker, Molkepulver (teilentzuckert), Maisstärke, Pflanzenöl (Sonnenblumenöl) Zusammensetzung: Rohprotein 1,3%, Rohfett 1%, Rohfaser 0,2%, Rohasche 2,6% Analytische Bestandteile (je kg): Enterococcus faecium Ncimb 10415** 100x109 Kbe***, Vitamin A 150.000I.e., Vitamin D3 1.500I.e., Vitamin E 1.000mg, Zitronensäure 300mg** Durch Ausnahmegenehmigung des BML vom 11.02.1992 als mikrobieller Zusatzstoff zur Stabilisierung der Darmflora für Hunde und Katzen zugelassen.*** Koloniebildendee Einheiten Fütterungsempfehlung: Hunde 7-15kg Kgw: erhalten täglich 6g Hunde 15-25kg Kgw: erhalten täglich 10g Hunde 25-50kg Kgw: erhalten täglich 16g Hunde über 50kg Kgw: erhalten täglich 24g Katzen: erhalten täglich 6g Mindestens 7 Tage verabreichen. 1 gehäufter Messlöffel entspricht ca. 6 g. Eine Unterdosierung ist zu vermeiden. Hinweis Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen des gegenüber Alleinfuttermittel erhöhten Gehaltes an Vitamin D3 nur an Hunde und Katzen gemäß des Fütterungshinweises verabfolgt werden. Gleichzeitige Verabreichung von Vitamin D2 ist unzulässig.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
BACTISEL-HK-Gel
11,28 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Bei Durchfallerkrankungen bei Hunden und Katzen Die wichtigste Funktion der physiologischen Darmflora besteht in der Abwehr von Fremdkeimen, selbst der pathogenen Spezies. Bei Vorliegen von Stress und/oder einer Indigestion mit Dysbiose, bei der das Verhältnis der Hauptflora zur Rest- und Begleitflora zu Gunsten der letzteren verschoben ist, werden Darminfektionen manifest, die bei Jungtieren bis zum Tod führen können. Neuere Erkenntnisse über die Keimkonkurrenz haben gezeigt, dass bei Dysbiose die orale Zufuhr zur Hauptflora gehörender, vitaler Keime in großer Zahl das Eindringen, Haften und die Vermehrung durchfallerregender Keime verringert bzw. sie bei leichten Infektionen gänzlich ausschaltet. Bei schweren Darminfektionen wird auf diese Weise dem Organismus Zeit gegeben, sein Abwehrsystem zu aktivieren und Antikörper auszubilden. Bactisel-Hk-Gel enthält Oralin, das sind lyophilisierte, mikroverkapselte, im Darm lebens- und vermehrungsfähige, apathogene Milchsäurebakterien der Gattung Enterococcus faecium (Stamm Ncimb 10415(13) in hoher Konzentration. Da Indigestionen stets mit einer Malabsorption einhergehen, sind die für die Regenerierung der Darmschleimhaut wichtigen Vitamine A und K3 ergänzend beigemischt worden. Bactisel-Hk-Gel ist auf die Bedürfnisse der Hunde und Katzen abgestimmt und stellt ein wirkungsvolles Prophylaktikum gegen Dysbiose dar. Soweit bei schweren Durchfallerkrankungen therapeutische Maßnahmen erforderlich sind, hat sich seine Verwendung begleitend und ergänzend zur Therapie gut bewährt. Zusammensetzung: Öle und Fette Zusammensetzung: Rohprotein 0,1%, Rohfett 85,6%, Rohfaser 0%, Rohasche 4,6% Analytische Bestandteile (je kg): Enterococcus faecium DSM 10663 Ncimb 10415(13) 1x10KBE, Vitamin A 2.000.000I.e., Vitamin K3 2.000mg Fütterungsempfehlung: Hunde bis 15kg Kgw: erhalten täglich 1 ml Hunde 15-25kg Kgw: erhalten täglich 2 ml Hunde 25-50kg Kgw: erhalten täglich 3 ml Katzen: erhalten täglich 1 ml Täglich mit dem Futter vermischt oder direkt in den Fang eingeben. Mindestens 7 Tage lang, bis zum Erreichen geformter Faeces verabfolgen. Hinweis: Eine Unterdosierung ist zu vermeiden. Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen des gegenüber Alleinfuttermittel erhöhten Gehaltes an Vitamin D3 nur an Hunde und Katzen gemäß des Fütterungshinweises verabfolgt werden. Gleichzeitige Verabreichung von Vitamin D2 ist unzulässig.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Bactisel-Hk
6,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Bactisel HK von Selectavet bei Durchfallerkrankungen von Hund und Katze Die wichtigste Funktion der physiologischen Darmflora besteht in der Abwehr von Fremdkeimen, selbst der pathogenen Spezies. Bei Vorliegen von Stress und/oder einer Indigestion mit Dysbiose, bei der das Verhältnis der Hauptflora zur Rest- und Begleitflora zu Gunsten der letzteren verschoben ist, werden Darminfektionen manifest, die bei Jungtieren bis zum Tod führen können. Neuere Erkenntnisse über die Keimkonkurrenz haben gezeigt, dass bei Dysbiose die orale Zufuhr zur Hauptflora gehörender, vitaler Keime in großer Zahl das Eindringen, Haften und die Vermehrung Durchfall erregender Keime verringert bzw. sie bei leichten Infektionen gänzlich ausschaltet. Bei schweren Darminfektionen wird auf diese Weise dem Organismus Zeit gegeben, sein Abwehrsystem zu aktivieren und Antikörper auszubilden. Bactisel - HK enthält lyophilisierte, mikroverkapselte, im Darm lebens- und vermehrungsfähige, apathogene Milchsäurebakterien der Gattung Enterococcus faecium (Cylactin) in hoher Konzentration. Da Indigestion stets mit einer Malabsorption einhergehen, sind die für die Regenerierung der Darmschleimhaut wichtigsten Vitamine A, D und E ergänzend beigemischt worden. Bactisel HK ist auf die Bedürfnisse der Hunde und Katzen abgestimmt und stellt ein wirkungsvolles Prophylaktikum gegen Dysbiose dar. Soweit bei schweren Durchfallerkrankungen therapeutische Maßnahmen erforderlich sind, hat sich seine Verwendung begleitend und ergänzend zur Therapie zwecks Erzielung eines raschen und nachhaltigen Heilerfolgs gut bewährt. Zusammensetzung: Traubenzucker, Molkepulver (teilentzuckert), Maisstärke, Pflanzenöl (Sonnenblumenöl) Inhaltsstoffe: Rohprotein 1,3%, Rohfett 1%, Rohfaser 0,2%, Rohasche 2,6% Zusatzstoffe (je kg): Enterococcus faecium Ncimb 10415** 100x109 Kbe***, Vitamin A 150.000I.e., Vitamin D3 1.500I.e., Vitamin E 1.000mg, Zitronensäure 300mg** Durch Ausnahmegenehmigung des BML vom 11.02.1992 als mikrobieller Zusatzstoff zur Stabilisierung der Darmflora für Hunde und Katzen zugelassen.*** Koloniebildendee Einheiten Fütterungsempfehlung: Hunde 7-15kg Kgw: erhalten täglich 6g Hunde 15-25kg Kgw: erhalten täglich 10g Hunde 25-50kg Kgw: erhalten täglich 16g Hunde über 50kg Kgw: erhalten täglich 24g Katzen: erhalten täglich 6g Mindestens 7 Tage verabreichen. 1 gehäufter Messlöffel entspricht ca. 6 g. Eine Unterdosierung ist zu vermeiden. Hinweis Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen des gegenüber Alleinfuttermittel erhöhten Gehaltes an Vitamin D3 nur an Hunde und Katzen gemäß des Fütterungshinweises verabfolgt werden. Gleichzeitige Verabreichung von Vitamin D2 ist unzulässig.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot