Angebote zu "Körpergewicht" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

advantage® 250 mg bei Hunden von über 10 bis 25...
20,04 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: 10% (100mg/ml) Imidacloprid Hilfsstoffe: 0,1% (1mg/ml) Butylhydroxytoluol (E 321), Benzylalkohol Eine Pipette enthält: Pipette Imidacloprid E 321 Advantage 40 für Hunde (<4 kg) 0,4 ml 40 mg 0,4 mg Advantage 100 für Hunde (> 4 bis <10 kg) 1,0 ml 100 mg 1,0 mg Advantage 250 für Hunde (> 10 bis <25 kg) 2,5 ml 250 mg 2,5 mg Advantage 400 für Hunde (> 25 bis <40 kg) 4,0 ml 400 mg 4,0 mg Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls und zur Behandlung des Haarlingsbefalls bei Hunden. Innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung von Advantage® werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Nach erfolgter Diagnose durch den Tierarzt, kann das Tierarzneimittel als Teil der Behandlungsstrategie bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (Flohallergiedermatitis, Fad) angewendet werden. Nebenwirkungen: Advantage schmeckt bitter. Daher kann das Ablecken der Applikationsstelle unmittelbar nach Auftragung der Lösung beim Hund Speicheln verursachen. Dies ist kein Zeichen einer Vergiftung und klingt nach einigen Minuten ohne Behandlung wieder ab. In sehr seltenen Fällen kann vorübergehender Haarausfall, Juckreiz und/oder eine entzündliche Reaktionan der Applikationsstelle auftreten. Auch Anzeichen von Unruhe und Orientierungslosigkeit wurden beobachtet. In Einzelfällen wurde bei Hunden über vermehrten Speichelfluss und nervöse Symptome wie Inkoordination, Zittern und Depression berichtet. Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier/Ihren Tieren feststellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Anwendungshinweis: Das Schlüpfen von Flöhen in der Umgebung mit nachfolgendem Neubefall des Hundes kann für mindestens 6 Wochen nach Behandlungsbeginn andauern. Um auch diese Flöhe zu erfassen, können in Abhängigkeit von der Zahl an Flöhen in der Umgebung des Tieres Wiederholungsbehandlungen mit Advantage notwendig sein. Zur Unterstützung der Therapie wird empfohlen, auch das Lager der Tiere und die direkte Umgebung mit einem Präparat gegen adulte Flöhe und deren Entwicklungsstadien zu behandeln. Nasswerden des Hundes, z.B. nach Schwimmen oder heftigem Regen, beeinträchtigt dieWirksamkeit von Advantage nicht. Bei häufigem Schwimmen oder nach dem Shampoo-nieren kann allerdings, in Abhängigkeit von der Zahl an Flöhen in der Umgebung des Tieres, eine Wiederholung der Behandlung notwendig werden. Diese jedoch nicht häufiger als in wöchentlichen Abständen vornehmen. Art der Anwendung Eine Pipette aus der Packung entnehmen. Für Hunde von 40 kg Körpergewicht und mehr sind zwei Pipetten zu verwenden. Die kindergesicherte Verschlusskappe abziehen, umgekehrt aufdrücken und unter Drehen wieder abziehen. Die Pipette dabei senkrecht nach oben halten. Für Hunde unter 25 kg Körpergewicht: Dem Hund, am besten in stehender Position, mit zwei Fingern das Fell zwischen den Schulterblättern so weit auseinanderteilen, bis die Haut sichtbar wird. Dann Advantage® durch mehrmaliges Ausdrücken der Pipette direkt auf die Haut auftragen. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten. Für Hunde ab 25 kg Körpergewicht: Zur einfacheren Anwendung sollte der Hund stehen. Der Inhalt der Pipette(n) ist gleichmäßig verteilt über 3 bis 4 Stellen entlang der Rückenlinie von der Schulter bis zum Schwanzansatz aufzutragen. An jeder Auftragstelle sollte das Fell so weit auseinandergeteilt werden, bis die Haut sichtbar wird. Dann den Inhalt durch mehrmaliges Ausdrücken der Pipette portionsweise direkt auf die Haut auftragen. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
advantage® 100 mg bei Hunden von über 4 bis 10 ...
20,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: 10% (100mg/ml) Imidacloprid Hilfsstoffe: 0,1% (1mg/ml) Butylhydroxytoluol (E 321), Benzylalkohol Eine Pipette enthält: Pipette Imidacloprid E 321 Advantage 40 für Hunde (<4 kg) 0,4 ml 40 mg 0,4 mg Advantage 100 für Hunde (> 4 bis <10 kg) 1,0 ml 100 mg 1,0 mg Advantage 250 für Hunde (> 10 bis <25 kg) 2,5 ml 250 mg 2,5 mg Advantage 400 für Hunde (> 25 bis <40 kg) 4,0 ml 400 mg 4,0 mg Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls und zur Behandlung des Haarlingsbefalls bei Hunden. Innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung von Advantage® werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Nach erfolgter Diagnose durch den Tierarzt, kann das Tierarzneimittel als Teil der Behandlungsstrategie bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (Flohallergiedermatitis, Fad) angewendet werden. Nebenwirkungen: Advantage schmeckt bitter. Daher kann das Ablecken der Applikationsstelle unmittelbar nach Auftragung der Lösung beim Hund Speicheln verursachen. Dies ist kein Zeichen einer Vergiftung und klingt nach einigen Minuten ohne Behandlung wieder ab. In sehr seltenen Fällen kann vorübergehender Haarausfall, Juckreiz und/oder eine entzündliche Reaktionan der Applikationsstelle auftreten. Auch Anzeichen von Unruhe und Orientierungslosigkeit wurden beobachtet. In Einzelfällen wurde bei Hunden über vermehrten Speichelfluss und nervöse Symptome wie Inkoordination, Zittern und Depression berichtet. Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier/Ihren Tieren feststellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Anwendungshinweis: Das Schlüpfen von Flöhen in der Umgebung mit nachfolgendem Neubefall des Hundes kann für mindestens 6 Wochen nach Behandlungsbeginn andauern. Um auch diese Flöhe zu erfassen, können in Abhängigkeit von der Zahl an Flöhen in der Umgebung des Tieres Wiederholungsbehandlungen mit Advantage notwendig sein. Zur Unterstützung der Therapie wird empfohlen, auch das Lager der Tiere und die direkte Umgebung mit einem Präparat gegen adulte Flöhe und deren Entwicklungsstadien zu behandeln. Nasswerden des Hundes, z.B. nach Schwimmen oder heftigem Regen, beeinträchtigt dieWirksamkeit von Advantage nicht. Bei häufigem Schwimmen oder nach dem Shampoo-nieren kann allerdings, in Abhängigkeit von der Zahl an Flöhen in der Umgebung des Tieres, eine Wiederholung der Behandlung notwendig werden. Diese jedoch nicht häufiger als in wöchentlichen Abständen vornehmen. Art der Anwendung Eine Pipette aus der Packung entnehmen. Für Hunde von 40 kg Körpergewicht und mehr sind zwei Pipetten zu verwenden. Die kindergesicherte Verschlusskappe abziehen, umgekehrt aufdrücken und unter Drehen wieder abziehen. Die Pipette dabei senkrecht nach oben halten. Für Hunde unter 25 kg Körpergewicht: Dem Hund, am besten in stehender Position, mit zwei Fingern das Fell zwischen den Schulterblättern so weit auseinanderteilen, bis die Haut sichtbar wird. Dann Advantage® durch mehrmaliges Ausdrücken der Pipette direkt auf die Haut auftragen. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten. Für Hunde ab 25 kg Körpergewicht: Zur einfacheren Anwendung sollte der Hund stehen. Der Inhalt der Pipette(n) ist gleichmäßig verteilt über 3 bis 4 Stellen entlang der Rückenlinie von der Schulter bis zum Schwanzansatz aufzutragen. An jeder Auftragstelle sollte das Fell so weit auseinandergeteilt werden, bis die Haut sichtbar wird. Dann den Inhalt durch mehrmaliges Ausdrücken der Pipette portionsweise direkt auf die Haut auftragen. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
advantage® 40 mg bei Hunden bis 4 kg Körpergewicht
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: 10% (100mg/ml) Imidacloprid Hilfsstoffe: 0,1% (1mg/ml) Butylhydroxytoluol (E 321), Benzylalkohol Eine Pipette enthält: Pipette Imidacloprid E 321 Advantage 40 für Hunde (<4 kg) 0,4 ml 40 mg 0,4 mg Advantage 100 für Hunde (> 4 bis <10 kg) 1,0 ml 100 mg 1,0 mg Advantage 250 für Hunde (> 10 bis <25 kg) 2,5 ml 250 mg 2,5 mg Advantage 400 für Hunde (> 25 bis <40 kg) 4,0 ml 400 mg 4,0 mg Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls und zur Behandlung des Haarlingsbefalls bei Hunden. Innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung von Advantage® werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Nach erfolgter Diagnose durch den Tierarzt, kann das Tierarzneimittel als Teil der Behandlungsstrategie bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (Flohallergiedermatitis, Fad) angewendet werden. Nebenwirkungen: Advantage schmeckt bitter. Daher kann das Ablecken der Applikationsstelle unmittelbar nach Auftragung der Lösung beim Hund Speicheln verursachen. Dies ist kein Zeichen einer Vergiftung und klingt nach einigen Minuten ohne Behandlung wieder ab. In sehr seltenen Fällen kann vorübergehender Haarausfall, Juckreiz und/oder eine entzündliche Reaktionan der Applikationsstelle auftreten. Auch Anzeichen von Unruhe und Orientierungslosigkeit wurden beobachtet. In Einzelfällen wurde bei Hunden über vermehrten Speichelfluss und nervöse Symptome wie Inkoordination, Zittern und Depression berichtet. Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier/Ihren Tieren feststellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Anwendungshinweis: Das Schlüpfen von Flöhen in der Umgebung mit nachfolgendem Neubefall des Hundes kann für mindestens 6 Wochen nach Behandlungsbeginn andauern. Um auch diese Flöhe zu erfassen, können in Abhängigkeit von der Zahl an Flöhen in der Umgebung des Tieres Wiederholungsbehandlungen mit Advantage notwendig sein. Zur Unterstützung der Therapie wird empfohlen, auch das Lager der Tiere und die direkte Umgebung mit einem Präparat gegen adulte Flöhe und deren Entwicklungsstadien zu behandeln. Nasswerden des Hundes, z.B. nach Schwimmen oder heftigem Regen, beeinträchtigt dieWirksamkeit von Advantage nicht. Bei häufigem Schwimmen oder nach dem Shampoo-nieren kann allerdings, in Abhängigkeit von der Zahl an Flöhen in der Umgebung des Tieres, eine Wiederholung der Behandlung notwendig werden. Diese jedoch nicht häufiger als in wöchentlichen Abständen vornehmen. Art der Anwendung Eine Pipette aus der Packung entnehmen. Für Hunde von 40 kg Körpergewicht und mehr sind zwei Pipetten zu verwenden. Die kindergesicherte Verschlusskappe abziehen, umgekehrt aufdrücken und unter Drehen wieder abziehen. Die Pipette dabei senkrecht nach oben halten. Für Hunde unter 25 kg Körpergewicht: Dem Hund, am besten in stehender Position, mit zwei Fingern das Fell zwischen den Schulterblättern so weit auseinanderteilen, bis die Haut sichtbar wird. Dann Advantage® durch mehrmaliges Ausdrücken der Pipette direkt auf die Haut auftragen. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten. Für Hunde ab 25 kg Körpergewicht: Zur einfacheren Anwendung sollte der Hund stehen. Der Inhalt der Pipette(n) ist gleichmäßig verteilt über 3 bis 4 Stellen entlang der Rückenlinie von der Schulter bis zum Schwanzansatz aufzutragen. An jeder Auftragstelle sollte das Fell so weit auseinandergeteilt werden, bis die Haut sichtbar wird. Dann den Inhalt durch mehrmaliges Ausdrücken der Pipette portionsweise direkt auf die Haut auftragen. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
advantage® 400 mg bei Hunden über 25 kg Körperg...
29,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: 10% (100mg/ml) Imidacloprid Hilfsstoffe: 0,1% (1mg/ml) Butylhydroxytoluol (E 321), Benzylalkohol Eine Pipette enthält: Pipette Imidacloprid E 321 Advantage 40 für Hunde (<4 kg) 0,4 ml 40 mg 0,4 mg Advantage 100 für Hunde (> 4 bis <10 kg) 1,0 ml 100 mg 1,0 mg Advantage 250 für Hunde (> 10 bis <25 kg) 2,5 ml 250 mg 2,5 mg Advantage 400 für Hunde (> 25 bis <40 kg) 4,0 ml 400 mg 4,0 mg Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls und zur Behandlung des Haarlingsbefalls bei Hunden. Innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung von Advantage® werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Nach erfolgter Diagnose durch den Tierarzt, kann das Tierarzneimittel als Teil der Behandlungsstrategie bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (Flohallergiedermatitis, Fad) angewendet werden. Nebenwirkungen: Advantage schmeckt bitter. Daher kann das Ablecken der Applikationsstelle unmittelbar nach Auftragung der Lösung beim Hund Speicheln verursachen. Dies ist kein Zeichen einer Vergiftung und klingt nach einigen Minuten ohne Behandlung wieder ab. In sehr seltenen Fällen kann vorübergehender Haarausfall, Juckreiz und/oder eine entzündliche Reaktionan der Applikationsstelle auftreten. Auch Anzeichen von Unruhe und Orientierungslosigkeit wurden beobachtet. In Einzelfällen wurde bei Hunden über vermehrten Speichelfluss und nervöse Symptome wie Inkoordination, Zittern und Depression berichtet. Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier/Ihren Tieren feststellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Anwendungshinweis: Das Schlüpfen von Flöhen in der Umgebung mit nachfolgendem Neubefall des Hundes kann für mindestens 6 Wochen nach Behandlungsbeginn andauern. Um auch diese Flöhe zu erfassen, können in Abhängigkeit von der Zahl an Flöhen in der Umgebung des Tieres Wiederholungsbehandlungen mit Advantage notwendig sein. Zur Unterstützung der Therapie wird empfohlen, auch das Lager der Tiere und die direkte Umgebung mit einem Präparat gegen adulte Flöhe und deren Entwicklungsstadien zu behandeln. Nasswerden des Hundes, z.B. nach Schwimmen oder heftigem Regen, beeinträchtigt dieWirksamkeit von Advantage nicht. Bei häufigem Schwimmen oder nach dem Shampoo-nieren kann allerdings, in Abhängigkeit von der Zahl an Flöhen in der Umgebung des Tieres, eine Wiederholung der Behandlung notwendig werden. Diese jedoch nicht häufiger als in wöchentlichen Abständen vornehmen. Art der Anwendung Eine Pipette aus der Packung entnehmen. Für Hunde von 40 kg Körpergewicht und mehr sind zwei Pipetten zu verwenden. Die kindergesicherte Verschlusskappe abziehen, umgekehrt aufdrücken und unter Drehen wieder abziehen. Die Pipette dabei senkrecht nach oben halten. Für Hunde unter 25 kg Körpergewicht: Dem Hund, am besten in stehender Position, mit zwei Fingern das Fell zwischen den Schulterblättern so weit auseinanderteilen, bis die Haut sichtbar wird. Dann Advantage® durch mehrmaliges Ausdrücken der Pipette direkt auf die Haut auftragen. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten. Für Hunde ab 25 kg Körpergewicht: Zur einfacheren Anwendung sollte der Hund stehen. Der Inhalt der Pipette(n) ist gleichmäßig verteilt über 3 bis 4 Stellen entlang der Rückenlinie von der Schulter bis zum Schwanzansatz aufzutragen. An jeder Auftragstelle sollte das Fell so weit auseinandergeteilt werden, bis die Haut sichtbar wird. Dann den Inhalt durch mehrmaliges Ausdrücken der Pipette portionsweise direkt auf die Haut auftragen. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Advantage 250 für Hunde Einzeldosispipetten, 4 St
24,44 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Antiparasitikum für Hunde von 10 bis 25 kg Körpergewicht. Anwendungsgebiet: Lösung zum Auftropfen auf die Haut. Antiparasitikum gegen Flöhe bei Hunden von 10 bis 25 kg Körpergewicht. Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls Zur Behandlung des Haarlingbefalls (Trichodectes canis). Zur Behandlung bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (allergischer Flohdermatitis). Wirkungsweise: Innerhalb von 24 Stunden nach Anwendung von Advantage werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Das Schlüpfen von Flöhen in der Umgebung mit nachfolgender Reinfestation des Hundes kann für mindestens 6 Wochen nach Behandlungsbeginn andauern. Um auch diese Flöhe zu erfassen, können in Abhängigkeit vom Flohdruck in der Umgebung des Tieres Wiederholungsbehandlungen mit Advantage notwendig sein. Zur Unterstützung der Therapie wird empfohlen, auch das Lager der Tiere und die direkte Umgebung mit einem Präparat gegen adulte Flöhe und deren Entwicklungsstadien zu behandeln.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Advantage 100 für Hunde Einzeldosispipetten, 4 St
22,87 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Antiparasitikum für Hunde von 4 bis 10 kg Körpergewicht. Anwendungsgebiet: Lösung zum Auftropfen auf die Haut. Antiparasitikum gegen Flöhe bei Hunden von 4 bis 10 kg Körpergewicht. Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls Zur Behandlung des Haarlingbefalls (Trichodectes canis). Zur Behandlung bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (allergischer Flohdermatitis). Wirkungsweise: Innerhalb von 24 Stunden nach Anwendung von Advantage werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Das Schlüpfen von Flöhen in der Umgebung mit nachfolgender Reinfestation des Hundes kann für mindestens 6 Wochen nach Behandlungsbeginn andauern. Um auch diese Flöhe zu erfassen, können in Abhängigkeit vom Flohdruck in der Umgebung des Tieres Wiederholungsbehandlungen mit Advantage notwendig sein. Zur Unterstützung der Therapie wird empfohlen, auch das Lager der Tiere und die direkte Umgebung mit einem Präparat gegen adulte Flöhe und deren Entwicklungsstadien zu behandeln.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Advantage 40 für Hunde Einzeldosispipetten, 4 St
22,78 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Antiparasitikum für Hunde bis zu 4 kg Körpergewicht. Anwendungsgebiet: Lösung zum Auftropfen auf die Haut. Antiparasitikum gegen Flöhe bei Hunden bis zu 4 kg Körpergewicht. Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls Zur Behandlung des Haarlingbefalls (Trichodectes canis). Zur Behandlung bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (allergischer Flohdermatitis). Wirkungsweise: Innerhalb von 24 Stunden nach Anwendung von Advantage werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Das Schlüpfen von Flöhen in der Umgebung mit nachfolgender Reinfestation des Hundes kann für mindestens 6 Wochen nach Behandlungsbeginn andauern. Um auch diese Flöhe zu erfassen, können in Abhängigkeit vom Flohdruck in der Umgebung des Tieres Wiederholungsbehandlungen mit Advantage notwendig sein. Zur Unterstützung der Therapie wird empfohlen, auch das Lager der Tiere und die direkte Umgebung mit einem Präparat gegen adulte Flöhe und deren Entwicklungsstadien zu behandeln.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Advantage 400 für Hunde Einzeldosispipetten, 1x...
32,59 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Antiparasitikum für Hunde über 25 kg Körpergewicht. Anwendungsgebiet: Lösung zum Auftropfen auf die Haut. Antiparasitikum gegen Flöhe bei Hunden über 25 kg Körpergewicht. Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls Zur Behandlung des Haarlingbefalls (Trichodectes canis). Zur Behandlung bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (allergischer Flohdermatitis). Wirkungsweise: Innerhalb von 24 Stunden nach Anwendung von Advantage werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Das Schlüpfen von Flöhen in der Umgebung mit nachfolgender Reinfestation des Hundes kann für mindestens 6 Wochen nach Behandlungsbeginn andauern. Um auch diese Flöhe zu erfassen, können in Abhängigkeit vom Flohdruck in der Umgebung des Tieres Wiederholungsbehandlungen mit Advantage notwendig sein. Zur Unterstützung der Therapie wird empfohlen, auch das Lager der Tiere und die direkte Umgebung mit einem Präparat gegen adulte Flöhe und deren Entwicklungsstadien zu behandeln.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Program® 7 % für Katzen
28,54 € *
ggf. zzgl. Versand

Program® 7% Suspension zum Eingeben für katzen 1 Ampulle enthält: Wirkstoff : Lufenuron 133 mg Sonstige Bestandteile: Methyl-4-hydroxybenzoat 2,28 mg, Propyl-4-hydroxybenzoat 0,57 mg Anwendungsgebiet: Zur Therapie und Prophylaxe von Flohinfestationen bei Katzen. Program 133 mg – Suspension zum Eingeben für Katzen ist wirksam gegen die unreifen Entwicklungsstadien (präadulte Stadien) des Hundeflohs Ctenocephalides canis und des Katzenflohs (C. felis). Dosierung: Die empfohlene Dosierung beträgt 30 mg/kg Körpergewicht pro Monat. Katzen bis 4,5 kg: Inhalt einer Ampulle pro Monat. Katzen von 4,5 bis 9 kg: Inhalt von 2 Ampullen pro Monat. Art der Anwendung: Zum Eingeben. Das Tierarzneimittel wird mit oder sofort nach einer vollen Mahlzeit verabreicht. Die beste Wirksamkeit erhält man, indem man die Suspension mit einem Teil des Futters verabreicht. Den Rest der Mahlzeit sofort nach der Aufnahme des behandelten Futters geben. Sind mehrere Katzen zu behandeln, ist sicherzustellen, dass alle Tiere einzeln gefüttert werden. Die Behandlung kann auch durch direkte Eingabe, sofort nach einer vollen Mahlzeit, durchgeführt werden. Der Inhalt der Ampulle wird auf der Zunge ausgedrückt. Öffnen und Leeren der Ampullen: Eine Ampulle am beschrifteten Ende festhalten und den Inhalt kräftig zur Spitze hin schütteln. Seitliches Abdrehen der Spitze und mehrmaliges Ausdrücken der Ampulle. Dauer der Anwendung: Das Tierarzneimittel wird einmal im Monat oral verabreicht. Behandlungen bestehende Flohinfestation können jederzeit begonnen werden. Katzen, die bereits mit Flöhen befallen sind sollten während der ersten 1-2 Monate, neben der Behandlung mit Program 133 mg – Suspensionzum Eingeben für Katzen zusätzlich mit einem gegen adulte Formen wirkenden Mittel behandelt werden, da die Reduktion des Flohbefalls auf dem Tier erst im Verlauf der folgenden Behandlungen eintreten wird. Es empfiehlt sich das Tierarzneimittel auch zur Vorsorge (präventiv) einzusetzen. Die Behandlung sollte im Frühjahr beginnen und monatlich mindestens während 6 Monaten wiederholt werden. Setzt die Behandlung erst nach erfolgtem Flohbefall ein, werden schon 24 Stunden nach der ersten Dosierung keine lebensfähigen Floheier mehr abgesetzt. Es ist wichtig, dass alle Hunde und Katzen, die in einem Haushalt zusammenleben, behandelt werden. Für Hunde sind Program Tabletten anzuwenden.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot